NEU Yoga für Kids ab 6J. Mittwochs 18 Uhr

Yoga für Kids!
Mittwochs um 18 Uhr mit Tania Romo

Kinder erfahren heutzutage zunehmend Leistungsdruck und Stress z.B. in der Familie, Schule oder bei Freizeitaktivitäten.

Hier kann Yoga gut helfen!

Vorteile von Yoga für Kinder:

Nervensystem & Psyche: Besserer Umgang mit Belastungen, reduzierte Stressempfindlichkeit, Abnahme von Ängsten und depressiven Verstimmungen, erhöhte emotionale Stabilität und Selbstvertrauen.

Atmungsorgane: Linderung bei Asthma, erhöhte Lungenkapazität und weniger Erkältungen.

Bewegungs- und Stützapparat: Bessere Beweglichkeit und Balancefähigkeit, Abnahme von Muskeltonus und Rückenschmerzen.

Innere Organe: Positive Wirkung auf Stoffwechsel, Verdauungsorgane und Unterstützung des Immunsystems.

Eine klassische Kinderyogastunde umfasst in der Regel verschiedene Körperübungen (Asanas), Meditationen, Phantasiereisen (Entspannung) und eine Reihe diverser Atemtechnikenm (Pranayama).
Dazu gehört auch Musik, die unsere Asanas begleitet und so Übungen für Synchronisation und Koordination ohne große Anstrengung unterstützt. Wir bewegen uns viel und erhöhen mit speziellen Atemtechniken unsere Lungenkapazität.

Der Sinn dahinter ist den Geist ins Gleichgewicht mit dem Körper zu bringen, denn Yoga bedeutet Einheit und Harmonie von Körper und Geist!


Unsere Dozentin Tania:

„Hallo, mein Name ist Tania, ich komme aus Mexiko, habe zwei Töchter und lebe seit 2004 in Deutschland.
Bereits vor der Geburt meiner ersten Tochter habe ich angefangen Yoga zu praktizieren, und seitdem ist Yoga ein zunehmend wichtiger Teil meines Lebens geworden. Ich beschloss daher die Ausbildung zur Hatha-Yogalehrerin zu machen, um meine positive Yoga-Erfahrung an andere weiter zu geben.

Ich habe genug erzählt, am besten Du probierst es einfach aus!
Ich freue mich auf Dich!
Tania“