Yoga Kids

Viele Kinder erfahren heute schon früh Stress. Manche haben Bewegungsmangel, kein gutes Körpergefühl oder wenig Zugang zu ihren Gefühlen.

Hier kann Yoga eine hilfreiche Technik sein! Denn Yoga stärkt die Nerven und erhöht die Belastbarkeit als auch Selbstwahrnehmung.
Es wirkt sich u.a. positiv auf die Atmungsorgane, die inneren Organe und den Bewegungsapparat aus. Kinder, die früh Yoga kennen lernen profitieren in ihrem Alltag davon.
Sie können sich z.B. besser konzentrieren und besser einschlafen. Gleichzeitig wird ihr Körper kraftvoller, beweglicher und somit gesünder.

Bei Yogalehrerin Tania Romo können Kinder ab 6 Jahren in der Tanzbühne spielerisch verschiedene Körperübungen (Asanas) zur Kräftigung und Dehnung des Körpers erlernen.
Für die geistige Entspannung sorgen einfache Achtsamkeits- und Meditationsübungen als auch Phantasiereisen.
Auch Atemtechniken, die positiv auf den Körper wirken werden spielerisch erlernt. 

Was muss ich zur Yogastunde mitbringen?

Bitte bringe bequeme Kleidung und Socken mit.

Wann findet der Unterricht statt?

Mittwochs: 17:00-18:00 Uhr

Dozentin: Tania Romo

Style switcher RESET
Body styles
Color scheme
Background pattern